Die politischen und wirtschaftlichen …

Bild naehen kleid eton traeger rock Klunker Joe

…Veränderungen seit der Machtübernahme schlugen sich zunächst nicht direkt in alltäglichen ästhetischen Entscheidungen nieder. Hochwertige Stoffe und Nähzubehör waren noch erhältlich, Schnittmusterhefte waren im Umlauf und die meisten Frauen wussten, wie man näht. Maßgeschneiderte Kleider sind zu sehen, ihre Raffinesse ist erstaunlich.

Viele von ihnen wurden mit Schnitten gefertigt, die von der Pariser Mode inspiriert sind. In den 1920er Jahren wurden die Haare um das Kinn und dicht am Kopf getragen. Typische Frisuren der 1920er Jahre waren der Bob und der Eton- oder Garçon-Schnitt.

Eine Glocke wird tief im Gesicht bis zu den Augenbrauen platziert und verleiht der Trägerin ein kokettes und charmantes Aussehen. Ein Satinband an der Taille ist das i-Tüpfelchen. Was alle Swing-Kleider der 50er Jahre gemeinsam haben, ist der weite Teil des Rocks. Mit ihm können Sie cool und entspannt das Tanzbein schwingen.

Die Bewegungen auf der Tanzfläche waren ausdrucksstark, lebendig und auffallend, was sich natürlich auch in der Mode widerspiegelte. Den eigenen Stil zum Ausdruck bringen – mit dem richtigen Outfit ist das möglich.

Die politischen und wirtschaftlichen …
Markiert in: