Mit ihrem Verhalten wollten sie einen Kontrast …

Bild kleid lieblingskleid influencer Klunker Joe

…dazu bilden und als Kontrast gesehen werden. Typisch für die 70er-Jahre-Ära ist auch eine Fransenborte. Typische Kleider im Hippie-Stil gibt es in allen Längen.

Spätestens seit den 70er Jahren ist die Hippie-Mode aus dem Straßenbild nicht mehr wegzudenken. Und wenn Sie einmal Ihr Lieblingskleid gefunden haben, werden Sie es jeden Sommer tragen wollen. Mit ein wenig Aufmerksamkeit können Sie leicht Erfolg haben.

Eine schicksalhafte Zahl, könnte man meinen, denn zwischen Pandemie und Populismus feiert die Hippie-Mode derzeit ihr Revival. Als Influencerin, die sich gerade in Zwangsquarantäne befindet, tragen Sie gerne gute altmodische Hippie-Batik-Loungewear. Und der fließende Kaftan, das obligatorische Kultkleidungsstück des Woodstock-Festivals, begann eine neue anonyme Revolution, fernab der Öffentlichkeit.

Im Sommer 2020 darf das lockere, luftige Kleid vielleicht sogar wieder aus der Abgeschiedenheit heraus. Neben elfengleichen Sommerkleidern mit Rüschenkragen und Schleppenärmeln könnte sie dann wieder den Frieden in der Welt verkünden. Auf jeden Fall muss die Hippie-Mode bequem zu tragen sein. Die Arbeitsbedingungen in der Textilindustrie waren so schlecht wie in kaum einer anderen Branche.V.orgänger ist der Beatles-Song All You Need Is Love, der ebenfalls charakteristisch für die Zeit ist und sich sechs Wochen an der Spitze der Charts hielt.

Mit ihrem Verhalten wollten sie einen Kontrast …