Kleid Hortus

Angebot!

Kleid Hortus

Brand: Suzie Winkle
Anbieter: Smallable

Mehr angucken!

Werbelink
Artikelnummer: 8139001008070145 Kategorie: Schlagwörter: , , ,
Suzie Winkle-Beschreibung Stoffe Viskose-Krepp Details Blumen Print Wickeljäckchen Schalkragen Taille markiert Band an der Taille Bindebändchen fließend Produktgröße auf dem Foto Größe S...

Einzelheiten dazu:
Angebot: Kleid Hortus
Anbieter: Smallable
Sonderaktion im Bereich: $cate
Farbe/Hinweis: Perlengrau, in den Größen: M
Lieferdauer: Lieferung innerhalb von 4 bis 5
- Mädchen
Hinweis: Jetzt 50 % reduziert!
Info:
Aktualisiert am: 2021-10-02 01:33:54

Angebote zum Thema:

Bild maentel garderobe huefte abendkleid Klunker Joe

Da Abendkleider in ihrem Schnitt der Freizeitmode ähnelten, konzentrierten sich die Designer in den 1920er Jahren auf die Wahl der Materialien. Pailletten, Perlen, Fransen, Federn und geprägte Seidenrüschen haben die Ansprüche der Goldenen Zwanziger wörtlich genommen. Feine Kleider wurden mit Umhängen oder Mänteln kombiniert.
Unterstützt durch die Tatsache, dass immer mehr Frauen an die Universitäten kommen. Zeitschriften und Bücher verbreiteten diese Ideen, und mit der Zeit übernahmen auch Frauen mit geringer Bildung, wie etwa einfache Büroangestellte, diese neuen Ideale. Einfach praktisch und bequem gibt es nicht mehr, wenn auch nur sporadisch.
Die Zusammenstellung der einzelnen Stücke spielt auf den ersten Blick keine Rolle, aber wenn man das große Ganze betrachtet, erkennt man die Feinheiten der Garderobenkoordination. Auch die Disco-Bewegung muss erwähnt werden. Die Betonung lag auf lange Haare, Bärte oder sogar Koteletten.
Arbeitslosigkeit, Inflation, politische Unruhen und die Nachwehen des Krieges waren alles andere als glänzende Edelmetalle. Auch hier lag der Rock sehr tief auf den Hüften, war aber ausgestellt, wie eine Krinoline. Das Etuikleid tauchte schon einige Jahre früher als Alternative zu den engen, strengen Röcken auf, wurde damals aber nur als Sommer- und Abendkleid getragen. Eine weitere Ausnahme in der Mode war der Einstecktuchrock.

Da Abendkleider in ihrem Schnitt der Freizeitmode …