Weder hochwertige Materialien noch ausgefallene …

Bild aermel stil hose passform huefte damenmode Klunker Joe

…Stoffe schmückten das Kleid der 1920er Jahre mit seinem hohen Kragen, der weder Schultern noch Beine entblößte. So waren vor allem die Tageskleider einfacher in Form und Wadenlänge. Die Tageskleider hatten fließende Ärmel und waren mit Gürteln, Schleifen und Blumen verziert.

Levi’s hat auch Levi’s Vintage auf den Markt gebracht, eine Marke, die Jeans im Retro-Stil neu interpretiert. Die Marke reproduziert ihre wichtigsten Hosen der letzten 120 Jahre. Sie achten akribisch auf jedes Detail, vom Stoff über den Schnitt bis hin zur Verpackung.

Bei ihr verrutscht nichts, auch nicht die verrücktesten Tänze. Dank seiner Abnäher auf Brusthöhe passt es sich perfekt der Silhouette an. Auch die Taille fällt im Laufe des Jahrzehnts fast unter die Hüfte.

Die Frauenmode der 1920er Jahre war geprägt von den Erfahrungen des Ersten Weltkriegs. Sie war Leiterin der Damenmode > vergl. In den 1920er Jahren waren kurze Haarschnitte in Mode. Jetzt sind Sie total motiviert, sich dem Thema entsprechend zu kleiden, aber Ihren Haarschnitt zu ändern, ginge zu weitIn der Tat haben viele Schauspielerinnen ein wunderbares Gespür für Trends und Stil.

Weder hochwertige Materialien noch ausgefallene …
Markiert in: